top of page

Joggen (durch die PSI Brille)

Aktualisiert: 27. Okt. 2020

Ich habe im September den Grundkurs zur Ausbildung in PSI Kompetenzanalyse besucht. Nicole Bruggmann, die Kursleiterin vom Institut PSI Schweiz IPSIS hat uns prophezeit, dass wir in Zukunft viele an uns oder anderen beobachtete Handlungen durch die PSI Brille sehen werden.

Sie hatte recht...


Ich komme kurz vor 1800 nach Hause. Es ist noch hell, die Sonne scheint.

ROT: Ideale Bedingungen zum Joggen. Ich habe mir vorgenommen regelmässig zu

joggen. Gesund ist es sowieso.

GELB: Es wäre natürlich schon schön, jetzt etwas zu essen, sich dann auf das Sofa zu

setzen und 'Soko Wismar' schauen.

(Der innere Schweinehund - heute in Form einer Couch potato - braucht nur einen

kleinen Vorwand, um zu gewinnen.)

Ich betrete die Wohnung. Meine Frau ist schon da und liest. Mein 'hallo' erwidert sie mit der Frage 'Joggen?'

GELB: Ich bin nicht der asketisch-sehnige Läufertyp, der leichtfüssig über die Gassen

fegt und innerlich frohlockt. Joggen bedeutet für mich schweisstreibende Anstrengung.

Aber ich kenne das gute Gefühl nach einer vollbrachten Einheit. (Einmal mehr hat mir meine Frau geholfen, den inneren Schweinehund in die

Schranken zu weisen.)

'Ok' sage ich. Wir ziehen uns um.

GRÜN: Musik einstöpseln, Lauf-App starten und los geht's.

GELB: Beim Laufen bin ich schon fast an der Spassgrenze. Und wie ich dann die Zeit

sehe, da balle ich im Geiste die Fäuste und schreie laut 'yeah!'.


 

Nette Geschichte, aber was bedeutet PSI und Rot/grün...?

PSI ist die Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen von Julius Kuhl. Er hat Erkenntnisse der Persönlichkeit- und Motivationspsychologie sowie der Hirnforschung vereint in eine komplexe Theorie.

Diese Theorie ist die Basis meiner Arbeit zum Thema "Lernen und Persönlichkeit". Nach dem Besuch des (empfehlenswerten) Grundkurses (siehe Einleitung) habe ich mein Kapitel über die PSI Theorie überarbeitet und ergänzt.


Für Interessierte habe ich im Bereich LINKS zwei wegweisende Seiten aufgeführt.

Im Bereich VORTRÄGE findet man auch Vorträge von Prof. Dr. J. Kuhl.


Untenstehend ist meine Zusammenfassung angehängt.


L+P PSI 201027
.pdf
PDF herunterladen • 1.33MB



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page